Neue Supermärkte auf dem ehemaligen Real-Gelände

Heißes Thema in Elchingen: Wo entstehen neue Einkaufsmöglichkeiten? Auf der gut besuchten Gemeinderatsitzung im Dezember 2016 ging es um die Planung zweier Einkaufsmärkte.

Der Bau- und Umweltausschuss entschied sich einstimmig für die Pläne das ehemalige Real-Markt Gelände wieder zu beleben. Ein Lebensmittelmarkt, einem Discounter, Fachmärkte und eine Bäckerei mit Tagescafé sollen dort entstehen. Herr Robert Straub, als Investor, hat bisher keinen Marktbetreiber genannt.

Investor Andreas Müller plante einen Supermarkt (REWE Group) mit Getränkemarkt direkt in Oberelchingen.
Dabei befürchteten die Anwohner eine Einschränkung ihrer Privatsphäre durch Einkaufstrubel und hohes Verkehrsaufkommen. Das Vorhaben wurde mit 13:5 Stimmen abgelehnt.

Quelle: Augsburger Zeitung
Foto: Augsburger Zeitung, mde